Allgemein bietet das Internet sehr gute Möglichkeiten zur Informationsbeschaffung. Hier finden sich neben Seiten von Fachleuten auch Informationen für Betroffene und Angehörige sowie Erfahrungsberichte, Foren, in denen sich Betroffene über ihre Probleme austauschen können, sowie Hinweise und Empfehlungen zur Therapie. Auf einigen Seiten gibt es sogar die Möglichkeit, Experten Fragen zu ausgewählten Problembereichen zu stellen.

Interessante Internetseiten zu verschiedenen Problembereichen werden in der folgenden Tabelle (*Stand: August 2004) zusammengefasst:

Therapeutische Behandlung:

www.therapie.de
Im Aufbau begriffenes Nachschlagwerk über Therapieansätze, Hinweise zur Wahl eines geeigneten Therapeuten

Psychische Störungen allgemein:

www.medizininfo.de/kopfundseele
Sehr informationsreiche Seite zu einer Vielzahl psychischer Störungen mit kurzen Informationen zu Symptome, Stand der Wissenschaft, sehr allgemeinverständlich

www.psychiatrie.de
Mit Download-Archiv für Materialien und Artikel; Möglichkeit zur Online-Beratung durch Experten

www.verhaltenstherapie.at

Patientenratgeber zu den häufigsten Störungsbildern mit Hinweisen auf Selbsthilfeliteratur

Angststörungen:

www.panik-attacken.de
Informationen über Angststörungen, therapeutische Ansätze, Literaturempfehlungen, Forum für Betroffene

Zwang:

www.zwaenge.de
Seite der Deutschen Gesellschaft für Zwangserkrankungen; Hinweise für Betroffene und Therapeuten, umfassende Information &über Entstehung und Therapie von Zwängen.

Depression:

www.kompetenznetz-depression.de
Durch BMBF gefördertes Projekt zur Verbesserung der Versorgung und der Forschung bei Depression; Informationen für Betroffene und Therapeuten

www.depression.de
Kurze Informationen, Selbsttest für Depressionen, Möglichkeit online Fragen zu stellen

Essstörungen:

http://ab-server.de  (Uni-Leipzig)
Linksammlung für weitere Informationen, Forum für Betroffene und Angehörige, Bewertung von Kliniken